SURREAL


"Surreal" - Die Welt zieht vorbei, Bilder bleiben im Unbewussten, Farben Formen. Fotografien unterwegs irgendwo in der Schweiz. Bilder wie im Traum, Heimat neu gesehen. Der Zufall als Arbeitsprinzip aber nur Gewolltes "fällt einem zu". So sehe ich die Welt.

Natur

Lichter


Farbe und Form gehören zusammen. In unserer physikalischen Welt ist Farbe, abgesehen von farbigem Licht, ohne Form nicht denkbar. Und im praktischen Alltagsleben ist in der Regel zuerst eine Form da, die dann mit Farbe behandelt wird. Diese Form hatte zwar auch bereits eine Farbe, nämlich die ihres Materials, aber darum geht es hier nicht, es geht um eine bewußte Farbgebung. In künstlerischen Prozessen gibt es auch den umgekehrten Weg: da wird aus der Farbe eine Form entwickelt.

Im Idealfall wirken Farbe und Form zusammen. Die Farbgebung unterstützt die Form und bringt sie besonders gut zur Geltung. Durch eine gelungene Form wiederum wird die Wirkung einer Farbe unterstrichen und hervorgehoben.

Im Fall der Bildserie „Lichter“ bestimmen die Kamerabewegungen die Form. Die Farbe ist durch die Lichtquellen gegeben.